50 Millionen Nutzende der WhatsApp Business App

Genau dafür gibt es die WhatsApp Business App. Die App wurde speziell für Kleinunternehmen entwickelt, um die Kommunikation mit Kundinnen und Kunden zu erleichtern. Unternehmen können über die WhatsApp Business App einen Katalog mit den eigenen Produkten und Dienstleistungen erstellen, sodass User auf einen Blick und ohne große Umwege das Sortiment durchstöbern können.

Laut eigenen Zahlen kann die App bereits über 50 Millionen Nutzerinnen und Nutzer verzeichnen. WhatsApp stellt hilfreiche Tools zum Automatisieren, Sortieren und schnellen Beantworten von Nachrichten zur Verfügung. Diese soll nun erweitert werden.

Kundenchat per QR-Code starten

Eines der neuen Features der Business App ist der Chat per QR-Code. Anstatt die Nummer eines Unternehmens manuell in die eigenen Kontakte hinzuzufügen, reicht es jetzt einen QR-Code zu scannen, um einen Chat zu starten. Nach dem Scan mit dem Smartphone öffnet sich für Kundinnen und Kunden automatisch ein Chatfenster mit direktem Kontakt zu dem Unternehmen. Diese QR-Codes können Unternehmen im Schaufenster, auf Produktverpackungen oder auf Kassenzetteln platzieren. So können auch Sie Ihren Kundinnen und Kunden zeigen, dass Sie jederzeit erreichbar sind und für Fragen zur Verfügung stehen.

Über die Nachrichtentools können Unternehmen schnell und einfach auf Nachrichten antworten. Es besteht außerdem die Möglichkeit, eine Standardnachricht einzurichten, die User direkt beim Scannen des QR-Codes erhalten. Die Funktion ist seit dem 9. Juli weltweit verfügbar.

Kataloglinks jetzt teilbar

Neuerungen gibt es ebenfalls bei WhatsApps Katalog-Funktion. Mithilfe von Katalogen können Unternehmen Fotos und Preise ihrer Waren und Dienstleistungen übersichtlich präsentieren. Das wirkt sich laut WhatsApp nachweislich positiv auf den Umsatz aus – mehr als 40 Millionen Menschen schauen sich die Unternehmenskataloge auf WhatsApp pro Monat an.

Damit Nutzerinnen und Nutzer neue Produkte in Zukunft noch leichter entdecken können, können Links zu Katalogen und einzelnen Artikeln auf Webseiten, Facebook, Instagram und anderen sozialen Medien nun über WhatsApp geteilt werden. Wer in einem Katalog ein spannendes Produkt entdeckt, kann dieses nun problemlos mit Freunden und Familie über den Chat teilen. Die Kataloglinks sind ebenfalls weltweit ausgerollt.

Sie wollen mehr über WhatsApp und die Möglichkeiten von Social Media für Ihr Unternehmen erfahren? Dann dürften diese Artikel Sie interessieren:

Quelle: WhatsApp Blog