Die wichtigsten Mehrwerte für Sie und Ihre Kunden

Eine Webseite kann weit mehr, als Ihr Unternehmen und Ihre Dienstleistungen online vorzustellen. Wie Sie damit Kosten sparen und das Vertrauen Ihrer Kunden gewinnen können, haben wir Ihnen bereits erklärt. Doch mit der richtigen Unternehmenswebseite geht noch viel mehr!

1. Kunden das gewisse Etwas bieten

Für viele Kunden ist es schwer, sich anhand einer Produktbeschreibung auf einer Webseite vorzustellen, wie Ihr Wohnzimmer wohl in dieser oder jener Farbe aussehen könnte. Oder welche Marquise die perfekte für den eigenen Garten ist. Sogenannte Widgets können da helfen. Diese werden als Applikation in Ihre Webseite integriert und machen es Kunden möglich, Ihre Produkte quasi vorab zu testen.

Sie führen beispielsweise einen Malerbetrieb? Mithilfe des Brillux Farbdesigners können Kunden auf Ihrer Webseite verschiedene Farbtöne in virtuellen Räumen ausprobieren. Anhand zahlreicher Beispielobjekte oder sogar eigener Digitalfotos können Interessenten über 1800 Farbtöne digital austesten.

Malermeister Fred Wehland hat bereits viele positive Erfahrungen mit der Funktionalität seiner Webseite gemacht. Erfahren Sie in diesem Video, wie:

web4business bezieht solche Applikationen direkt von den Herstellern und kann diese somit für Ihre Webseite zur Verfügung stellen – egal, ob Sie Maler oder Handwerker sind.

2. Mehr Kundenkontakt dank sozialer Medien

Binden Sie Ihr Facebook oder Instagram Profil auf der Webseite ein. Kunden können Sie direkt positiv bewerten, liken und Ihnen folgen. Sie können dort ergänzende Inhalte posten und auch effektive Marketing Maßnahmen schalten. Kunden sehen, dass sie auf mehreren Kanälen aktiv sind und bleiben mit Ihnen verbunden. Einfache Umsetzung, große Wirkung.

3. Endlich qualifizierte Mitarbeiter finden

Die Webseite Ihres Unternehmens ist auch ein idealer Ort, um Stellenanzeigen zu schalten und so neue Angestellte zu finden. Gerade junge Menschen nutzen fast ausschließlich das Netz, um sich nach offenen Stellen zu erkundigen. Interessenten erhalten über Ihre Webseite direkt einen Gesamteindruck Ihres Unternehmens und können sich online informieren und bewerben.

4. Höheres Vertrauen durch Gütesiegel schaffen

Vertrauen ist gerade im digitalen Raum ein hohes Gut. Nutzen Sie Ihre Webseite, um potenziellen Kunden und Kundinnen zu zeigen, dass ihr Geld bei Ihnen sicher ist. Sie haben positive Bewertungen von Kunden erhalten? Platzieren Sie diese prominent auf Ihrer Startseite. Mit einem eigenen Online Shop haben Sie auch die Möglichkeit diverse Gütesiegel zu erhalten. Für eine monatliche Pauschale wird Ihr Shop auf Eigenschaften wie Datensicherheit, Service Qualität und Benutzerfreundlichkeit geprüft. Das TÜV oder Trusted Shops-Siegel vermittelt Ihren Kunden Sicherheit und erhöht Ihre Seriosität. Und warum heutzutage sowieso nichts mehr ohne Onlinebewertungen geht, lesen sie hier.

Gütesiegel.png
Diese Gütesiegel können Sie auf Ihre Webseite platzieren. Source: Trusted Shops, EHI/BVH, TÜV Süd

Nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer Webseite

Ihre Webseite kann so viel mehr als nur über Ihre Öffnungszeiten zu informieren. Nutzen Sie die umfangreichen Vorteile für sich und begeistern Sie Ihre Kunden neben einem ansprechenden Auftritt auch mit Funktionalität und Vielfältigkeit.

Es kann jedoch viel Zeit in Anspruch nehmen, all diese Funktionen zu integrieren um schließlich von Ihnen zu profitieren. Doch diesen Aufwand können Sie sich sparen – mit einem Dienstleister wie web4business. Dort werden Ihnen nicht nur entsprechende Funktionen zur Verfügung gestellt, Sie müssen sich um rein gar nichts kümmern und profitieren am Ende trotzdem davon.