Dann lohnt sich die Webseitenerstellung mit Programm

Die Webseitenerstellung ist ohne Frage ein großes Unterfangen und Ihnen stehen mehrere Vorgehensweisen zur Verfügung. Von der Selbsterstellung bis zum Full-Service-Paket.

In welchen Fällen lohnt sich die Webseitenerstellung mit einem Programm?

  • Sie haben wenig Zeit, sich im Detail mit der Webseitenerstellung auseinanderzusetzen.
  • Sie besitzen begrenzte bis keine Programmierkenntnisse.
  • Es handelt sich um eine Homepage für ein kleines bis mittleres Unternehmen.
  • Sie wollen mit möglichst wenig Aufwand eine Webseite erstellen.
  • Ihre Homepage soll technisch einwandfrei laufen.

Programme für die eigene Homepage

Doch was ist überhaupt mit einem “Programm” für die Homepageerstellung gemeint? In der Regel unterscheiden wir hier zwischen zwei Optionen:

  1. Homepage-Baukasten
  2. Content-Management-System (CMS)

Eine Baukastensoftware wird online von zahlreichen Anbietern beworben. Hier zahlen Sie üblicherweise eine Erstellungsgebühr und einen monatlichen Betrag für die Webseitenpflege. Sie können aus modernen Designvorlagen wählen und Ihre eigenen Inhalte einpflegen oder einpflegen lassen. Das Baukastenprinzip gehört bei der Webseitenerstellung zu den einfachsten Varianten.

Mit einem CMS sind Systeme gemeint, die Sie für die Erstellung und Verwaltung von Inhalten nutzen können. Zu den bekanntesten Content-Management-Systemen zählt vermutlich WordPress. Auch Joomla!, Drupal oder Typo3 werden gerne genutzt. Hier brauchen Sie in den meisten Fällen zumindest Grundkenntnisse in HTML und der Strukturierung einer Webseite. Oft gibt es auch hier einige Templates zur Auswahl, doch die Verantwortung und Verwaltung der Webseite liegt komplett bei Ihnen.

Sie haben noch keine eigene Webseite für Ihr Unternehmen?

web4business bietet Ihnen alles aus einer Hand – von der Erstellung und der Technik über einen Full-Service mit persönlichem Ansprechpartner bis hin zum Online Marketing.

  • Design und vollständige Erstellung
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Domain, Hosting & E-Mail inklusive

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses & unverbindliches Beratungsgespräch.

Sie haben noch keine eigene Webseite für Ihr Unternehmen?

Durch das Absenden akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten durch die we22 Solutions GmbH im Rahmen der Kontaktaufnahme genutzt werden dürfen.

Darauf sollen Sie bei der Auswahl achten

Die Auswahl eines passenden Programms für die Erstellung einer Homepage ist in den meisten Fällen gar nicht so leicht. Wir haben Ihnen eine Übersicht mit wichtigen Aspekten zusammengestellt, die Sie bei der Wahl Ihres Programms beachten sollten:

  • Preis – Welche Kosten kommen auf Sie zu? Gibt es nach der Erstellungsgebühr einen monatlichen Betrag? Müssen Sie zusätzliche Funktionen über kostenpflichtige Plug-Ins erwerben?
  • Leistungsumfang – Was ist in dem Preis alles enthalten? Wie unterscheiden sich die verschiedenen Anbieter? Können Sie auf alle Designvorlagen zugreifen? Sind die Server leistungsstark? Ist die Webseite für mobile Geräte bzw. responsiv gestaltet?
  • Support – Gibt es einen persönlichen Ansprechpartner oder technischen Support, den Sie zeitnah kontaktieren können, falls es Probleme oder Fragen gibt?
  • Verwaltung – Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Webseite, sodass Sie jederzeit Änderungen vornehmen können? Oder müssen Sie für jede Änderung den Anbieter kontaktieren?