Webseiten für Hotels – das gehört dazu

Mit einer eigenen Webseite können sich Hotels unabhängiger von großen Buchungsportalen machen. Hier haben Sie die Chance, potenzielle Gäste selbst anzusprechen und von Ihrem Angebot zu überzeugen. Präsentieren Sie Ihr Hotel von seiner besten Seite! Doch was gehört zu einer professionellen Webseite für Hotels dazu?

Mit diesen Eigenschaften stellen Sie sicher, dass Ihre Webseite für Nutzerinnen und Nutzer auf allen Endgeräten lesbar ist und sie sich gut zurechtfinden. Fügen Sie so viele Informationen wie möglich über Ihre Zimmer, Ihre Ausstattung, Ihre Zusatzleistungen sowie Ihre Preise ein. So bleiben keine Fragen offen.

Sie haben noch keine eigene Webseite für Ihr Unternehmen?

web4business bietet Ihnen alles aus einer Hand – von der Erstellung und der Technik über einen Full-Service mit persönlichem Ansprechpartner bis hin zum Online Marketing.

  • Design und vollständige Erstellung
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Domain, Hosting & E-Mail inklusive

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses & unverbindliches Beratungsgespräch.

Sie haben noch keine eigene Webseite für Ihr Unternehmen?

Durch das Absenden akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten durch die we22 Solutions GmbH im Rahmen der Kontaktaufnahme genutzt werden dürfen.

Hotel Listing als Ergänzung zur Webseite

Damit Ihre Webseite im Internet auch gefunden wird, lohnt es sich, für Ihr Hotel diverse Listing-Einträge anzulegen. Zu den wichtigsten gehört Google My Business. Dieser Google Dienst stellt sicher, dass Sie in der lokalen Suche gefunden werden und User Ihr Unternehmensprofil prominent angezeigt bekommen. Auch Portale wie YELP oder TripAdvisor sind für Hotels durchaus interessant.

Über den meisten Branchenverzeichnissen haben Nutzerinnen und Nutzer die Möglichkeit Sie zu bewerten. Heutzutage werden persönliche Empfehlungen und Erfahrungen bei der Auswahl eines Produkts oder einer Dienstleistung immer wichtiger und so ist es auch bei der Wahl des Hotels. Gute Bewertungen sind nicht nur für potenzielle Gäste wichtig, sondern freuen auch den Google Algorithmus. Behalten Sie Ihre Bewertungen jedoch stets im Auge und ergreifen Sie bei negativen Bewertungen die richtigen Maßnahmen.