Warum brauchen Handwerker eine eigene Homepage?

Klar, Handwerker werden oft mündlich empfohlen, aber Menschen wollen sich mindestens genauso oft erst ein eigenes Bild Ihrer Kompetenz machen. Und das funktioniert mit einer eigenen Homepage am besten!

Was früher das Telefonbuch war, ist heute Google. Zusätzlich zur Mundpropaganda verwenden zahlreiche Menschen täglich das Internet, um gezielt nach Dienstleistungen zu suchen. So sind es beispielsweise über 4.000 Nutzerinnen und Nutzer, die im Monat nach dem Begriff “handwerker finden” auf Google suchen. Besonders beliebt sind außerdem Suchanfragen nach Preisen für Spezialisten wie Elektriker oder Dachdecker.

Der Bedarf ist da! Kommen Sie Nutzerinnen und Nutzern entgegen und präsentieren Sie Ihr Unternehmen über eine eigene Webseite im Netz.

Website für Handwerker – Worauf gilt es zu achten?

Eine Webseite sorgt für Aufmerksamkeit und erhöht Ihre Sichtbarkeit im Netz. Doch Webseite ist nicht gleich Webseite, denn Besucherinnen und Besucher kommen nicht von alleine. Worauf sollten Sie bei der Erstellung Ihrer Homepage achten?

  • Ihre Kontaktdaten sollten im Vordergrund stehen. Wie kann man Sie erreichen?
  • Stellen Sie sicher, dass Nutzerinnen und Nutzer sich auf Ihrer Seite zurechtfinden. Eine leichte Navigation ist das A und O.
  • Verleihen Sie Ihrer Homepage eine persönliche Note. Was macht Ihren Dienst besonders und hebt Sie von der Konkurrenz ab?
  • Viele große Bilder machen Ihre Webseite langsamer. Das schreckt nicht nur Nutzerinnen und Nutzer ab, sondern wird auch von Google in den Rankings bestraft.

Sie haben noch keine Webseite für Ihr Unternehmen?

web4business bietet Ihnen alles aus einer Hand – von der Erstellung und der Technik über einen Full-Service mit persönlichem Ansprechpartner bis hin zum Online Marketing.

  • Design und vollständige Erstellung
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Domain, Hosting & E-Mail inklusive

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses & unverbindliches Beratungsgespräch.

Sie haben noch keine Webseite für Ihr Unternehmen?

Durch das Absenden akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten durch die we22 Solutions GmbH im Rahmen der Kontaktaufnahme genutzt werden dürfen.

Das macht eine wirklich gute Handwerker Website aus

Die obengenannten Funktionen bilden die Grundlage einer guten Webseite. Wirklich erfolgreich ist Ihre Homepage jedoch nur, wenn Sie für Kundinnen und Kunden einen Mehrwert schafft.

Haben Sie schonmal über die folgenden Funktionen nachgedacht?

  • Online Terminbuchung – Über ein digitales Buchungssystem können Besucherinnen und Besucher Ihrer Homepage direkt sehen, wann Sie die nächsten freien Termine haben.
  • Bewertungen – Fragen Sie zufriedene Kundinnen und Kunden nach Bewertungen und integrieren Sie diese auf Ihre Startseite. Bewertungen schaffen Vertrauen und stellen Ihre Kompetenz unter Beweis.

Widgets von Herstellern und Partnern

Vielleicht arbeiten Sie bereits mit führenden Partnern und Herstellern zusammen. Warum berichten Sie Ihren Kundinnen und Kunden nicht davon? Viele bieten sogar eigene Widgets für Webseiten an.

Hier sind nur einige Beispiele, die spezifisch für das Bauhandwerk entwickelt wurden:

  • Farbdesigner – Mit dem Brillux Farbdesigner können Farbtöne in virtuellen Räumen ausprobiert werden.
  • Terassenkonfigurator – Der weinor Konfigurator ermöglicht es Nutzerinnen und Nutzern, sich ihre Traumterrasse online zusammenstellen.
  • Trendberater – Mit dem HOME Trendberater können potenzielle Kundinnen und Kunden virtuell Bodenbeläge, Tapeten, Polsterstoffe austesten.
  • Magazin – Sie können Designmagazine wie das interia in Ihre Homepage einbetten. So können Besucherinnen und Besucher direkt neue Wohn- und Lifestyle Trends entdecken.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung Ihrer Webseite. Sollten Sie professionelle Hilfe bei der Erstellung einer branchenspezifischen Homepage benötigen, stehen die Expertinnen und Experten von web4business Ihnen gerne beratend zur Seite.