Google Maps Bewertungen erhalten

Damit Ihr Unternehmen auf Google Maps Bewertungen erhalten kann, brauchen Sie ein Google My Business Profil. Ein Eintrag bei dem Google Dienst ist kostenlos und kann als wertvoller Marketingkanal für Ihr Unternehmen dienen. Nach der Anmeldung können Sie Ihren Eintrag mit Informationen über Ihr Unternehmen und Fotos ergänzen.

Nach einer Verifizierung Ihrer Inhaberschaft erscheint der Eintrag online. Sie sind dann über die klassische Google Suche zu finden und werden ebenfalls in der lokalen Suche bei Google Maps angezeigt.

Wie können Kunden Sie bewerten?

Ist Ihr Unternehmensprofil online, können Sie von Usern bewertet werden. Schicken Sie Ihren Eintrag an zufriedene Stammkundinnen und -kunden, um die ersten Bewertungen zu generieren. Auf Google Maps bzw. Google My Business kann jeder Sie bewerten. Es ist keine Verifizierung notwendig.

  1. Google Maps öffnen und sich mit E-Mail-Adresse anmelden.
  2. Nach Ihrem Unternehmen suchen.
  3. Auf der linken Seite nach unten scrollen und auf “Rezension schreiben” klicken.
  4. Im eingeblendetem Fenster die gewünschte Anzahl an Sternen auswählen und ggf. einen Kommentar dazu schreiben.

Ist Ihr Unternehmen auf allen Bewertungsportalen mit den richtigen Daten zu finden?

web4business übernimmt das für Sie und sorgt für den richtigen Umgang mit Ihren Kundenbewertungen.

  • Eintrag auf allen Such- und Branchenportalen
  • Erstellung eines perfekten Google My Business Profils
  • Zentrale Verwaltung Ihrer Bewertungen über alle Portale

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses & unverbindliches Beratungsgespräch.

Ist Ihr Unternehmen auf allen Bewertungsportalen mit den richtigen Daten zu finden?

Durch das Absenden akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten durch die we22 Solutions GmbH im Rahmen der Kontaktaufnahme genutzt werden dürfen.

Bewertungen verwalten

Bewertungen sind ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite können positive Google Maps Bewertungen Ihr Unternehmen in den Augen der Kundinnen und Kunden sowie der Suchmaschine ordentlich nach vorne bringen. Doch Sie müssen auch mit negativen Bewertungen rechnen. Denn Fehler sind nur menschlich und jede Person nimmt eine Erfahrung anders wahr.

Unser Tipp: Reagieren Sie auf alle Bewertungen – ob positiv oder negativ. Bleiben Sie stets professionell und zeigen Sie, dass Sie die Bedenken Ihrer Kundinnen und Kunden ernst nehmen. Suchen Sie gezielt nach Lösungen und zeigen Sie sich kooperativ. Ein Bewertungsmanagement ist über mehrere Portale zu empfehlen. Behalten Sie auch Online-Bewertungen über YELP oder TripAdvisor stets im Blick und lassen Sie nichts unkommentiert.

Google Maps Bewertungen löschen

Sollte es doch eine Bewertung geben, die ungerechtfertigt ist, haben Sie die Möglichkeit diese entfernen zu lassen. Sie können Google Maps Bewertungen als Fake oder Spam melden. Die Bewertung kann als “unangemessen” gekennzeichnet werden und Google prüft, ob es sich tatsächlich um einen Verstoß gegen die Richtlinien handelt.